In China weiß man,
wenn man über seinem Bett
ein Bild von einer Schildkröte hat,
dann hat man ein langes
und glückliches Leben.

Chinesen geben ihren Kindern,
wenn sie krank sind,
ein Schildkrötenamulett.
Dieses soll sie schneller wieder
gesund werden lassen und vor
einer erneuten Erkrankung
schützen.

Im Feng Shui steht die Schildkröte
für die Himmelsrichtung Norden.
Diese bedeutet Schutz
im Sinne von Rückhalt und Geborgenheit.